Donnerstag, 02.10.2014

Frauen-Golfturnier in Peking

Guter Auftakt für Masson und Gal

Deutschlands besten Golferinnen Caroline Masson (Gladbeck) und Sandra Gal (Düsseldorf) ist beim Turnier in Peking ein guter Start geglückt.

Die Gladbeckerin Caroline Masson ist mit ihrer ersten Runde in Peking zufrieden
© getty
Die Gladbeckerin Caroline Masson ist mit ihrer ersten Runde in Peking zufrieden

Masson benötigte für die ersten 18 Löcher in Reignwood Pine Valley Club 70 Schläge und lag mit drei unter Par auf dem elften Platz.

Mit zwei Schlägen mehr und Rang 20 kam Gal ins Klubhaus. Spitzenreiterin war die Weltranglistenerste Stacy Lewis aus den USA mit 66 Schlägen.

"Ich bin mit einer -3 sehr zufrieden. Gut gestartet, dann auf den zweiten neun zwei Bogeys zugelassen, aber auch noch gut zu Ende gebracht. So kann Runde 2 kommen", schrieb Masson auf ihrer Homepage.

Das könnte Sie auch interessieren
Dustin Johnson baut Führung in der Weltrangliste aus

Matchplay-Champion Johnson baut Weltranglistenführung aus

Wurde in Carlsbad geteilte 18.: Caroline Masson

Masson beendet US-Turnier in Carlsbad auf Platz 18

Dustin Johnson gewinnt World Match Championship

Johnson gewinnt World Matchplay Championship


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Golf

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.