KSC verpflichtet Jamada

SID
Donnerstag, 24.07.2014 | 13:22 Uhr
Hiroki Yamada (l.) freut sich auf den KSC
© getty

Der Karlsruher SC hat den Japaner Hiroki Yamada verpflichtet. Der 25-Jährige kommt vom J-League-Klub Jubilo Iwata und erhält im Wildpark einen Vertrag bis 2017.

"Wir sind sehr froh, dass wir diesen Transfer realisieren konnten. Hiroki ist ein variabler, technisch starker Offensivspieler, der unsere Optionen noch einmal deutlich erweitert", sagte KSC-Sportdirektor Jens Todt.

Yamada absolvierte für Jubilo Iwata 129 Spiele und erzielte dabei 30 Tore. Zudem kam er bisher zu zwei Einsätzen in der japanischen Nationalmannschaft.

"Ich freue mich sehr, in Karlsruhe zu sein. Ich werde alles für den KSC geben und versuchen, meinen Teil zum Erfolg der Mannschaft beizutragen", sagte er: "Es ist für mich ein wichtiger Schritt in der Karriere."

Hiroki Yamada im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung