Mlapa wechselt nach Nürnberg

SID
Dienstag, 22.07.2014 | 14:51 Uhr
Peniel Mlapa (M.) geht bald für Nürnberg auf Torejagd
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Der 1. FC Nürnberg hat seine Einkaufstour fortgesetzt. Wie der Altmeister aus Franken am Dienstag mitteilte, wechselt Stürmer Peniel Mlapa von Borussia Mönchengladbach für ein Jahr auf Leihbasis an den Valznerweiher.

Der 1. FCN besitzt überdies eine Kauf-Option auf Mlapa, die sich auf eine Million Euro belaufen soll. Mlapa ist bereits Neuzugang Nummer 13 beim Club für die Mission sofortiger Wiederaufstieg.

"Peniel hat trotz seines jungen Alters schon reichlich Erfahrung in der ersten und zweiten Liga gesammelt. Er kann in der Offensive auf mehreren Positionen spielen und liefert uns damit im Spiel nach vorne noch mehr Möglichkeiten", sagte Club-Sportvorstand Martin Bader über den 23 Jahre alten Deutsch-Togolesen.

Mit Mlapa, der am Dienstag bereits mit der Mannschaft von Coach Valerien Ismael trainierte, sind die Kaderplanungen des Bundesliga-Absteigers vorerst abgeschlossen.

2,5 Millionen Ablöse, drei Tore

Mlapa war 2012 für 2,5 Millionen Euro Ablöse von 1899 Hoffenheim an den Niederrhein gewechselt, wo er noch bis 2016 unter Vertrag steht.

Auch aufgrund von Verletzungen kam er bei Gladbach nur auf 25 Bundesliga-Einsätze (drei Tore).

"Der 1. FC Nürnberg hat sich sehr um mich bemüht und verfügt über eine junge, interessante Mannschaft. Ich will meinen Beitrag zu einer erfolgreichen Saison leisten", sagte der frühere U21-Nationalspieler.

Peniel Mlapa im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung