Nach Spekulationen über Trennung

St. Pauli hält an Trainer Schubert fest

SID
Montag, 07.05.2012 | 14:02 Uhr
Andre Schubert ist seit 2011 Trainer des FC St. Pauli
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit BVB-BMG, S04 & SVW
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Der FC St. Pauli setzt die Zusammenarbeit mit Trainer Andre Schubert fort. Das teilte der Verein am Montag mit. Die Hamburger trafen damit eine überraschende Entscheidung, nachdem am Wochenende noch in zahlreichen Medien von einer bevorstehenden Trennung von dem 40-Jährigen berichtet worden war.

"Andre Schubert hat in den vergangenen Monaten Fehler gemacht. Und ja, es gab atmosphärische Störungen. Doch jetzt sind wir auch davon überzeugt, dass er nach und nach den richtigen Ton bei der Mannschaft getroffen hat und treffen wird", sagte St. Paulis Präsident Stefan Orth.

"Der Blick geht nach vorne. Die Probleme der Vergangenheit sind ausgeräumt. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit Andre Schubert in der neuen Saison größtmöglichen sportlichen Erfolg haben werden", so Orth weiter.

Aus Paderborn ans Millerntor

Schubert hatte das Team am Sonntag durch einen 5:0-Sieg gegen den SC Paderborn am letzten Spieltag auf Rang vier geführt und die Bundesliga-Relegation nur durch das schlechtere Torverhältnis gegenüber Fortuna Düsseldorf verpasst.

Schubert war vor einem Jahr als Nachfolger von Holger Stanislawski aus Paderborn ans Millerntor gekommen und besitzt noch einen Vertrag bis Sommer 2013.

Andre Schubert im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung