Kapitän bleibt an Bord

Schwegler verlängert bei Eintracht Frankfurt

SID
Mittwoch, 04.04.2012 | 18:18 Uhr
Voller Körpereinsatz für die Eintracht: Pirmin Schwegler (r.)
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Pirmin Schwegler bleibt Eintracht Frankfurt treu. Wie der Spitzenreiter der 2. Liga am Mittwoch mitteilte, verlängerte der Kapitän der Frankfurter seinen Vertrag um drei Jahre bis zum 30. Juni 2015.

"Ich freue mich sehr auf die weiteren Jahre bei der Eintracht. Ich will dazu beitragen, dass sich die Eintracht in der 1. Bundesliga etabliert", wurde Schwegler in einer Pressemitteilung des Klubs zitiert.

Der Schweizer spielt seit 2009 bei der Eintracht und absolviert für die Hessen bisher 79 Punktspiele, in denen er vier Tore erzielte.

"Ich bin davon überzeugt, dass wir den Aufstieg schaffen. Pirmin hat mit seiner Vertragsverlängerung ein Zeichen gesetzt, das für die Eintracht von enormer Bedeutung ist", erklärte Sportdirektor Bruno Hübner

Eintracht Frankfurt hat derzeit sieben Punkte Vorsprung auf Platz drei und ist damit auf dem besten Weg zurück in die Bundesliga.

Pirmin Schwegler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung