Uruguay – Russland heute live im TV, Livestream oder Liveticker verfolgen

Von SPOX
Montag, 25.06.2018 | 15:36 Uhr
Die russische Nationalmannschaft startete perfekt ins Turnier.
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Zum Auftakt des dritten WM-Spieltags trifft Uruguay auf Gastgeber Russland. SPOX gibt euch alle wichtigen Informationen zur Partie und zeigt, wo ihr das Spiel live verfolgen könnt.

Parallel zu dem entscheidenden Duell um den Gruppensieg geht es in der Gruppe A zwischen Ägypten und Saudi-Arabien nur noch um den dritten Platz.

Uruguay gegen Russland heute live: TV und Livestream

Der senegalesische Schiedsrichter Malang Diedhiou pfeift die Partie zwischen Uruguay und Russland heute um 16 Uhr an. Austragungsort ist das WM-Stadion Samara.

Das ZDF überträgt das Duell zwischen Uruguay und Russland heute im Free TV. Folgendes Personal begleitet das Duell:

  • Moderation: Jochen Breyer
  • Experte: Christoph Kramer
  • Kommentator: Oliver Schmidt

Neben der klassischen Übertragung im TV bietet das ZDF zudem einen Livestream an. Dieser ist über die Website des Senders empfangbar.

In Österreich überträgt das ORF die Partie im TV und im Livestream.

Uruguay - Russland heute im Liveticker verfolgen

Wer das Spiel nicht live sehen kann, verpasst bei SPOX trotzdem nichts. Zu jeder Partie gibt es hier einen Liveticker. Den Liveticker zum Spiel Russland gegen Uruguay findet ihr hier.

Uruguay - Russland: Die Aufstellungen

  • Aufstellung Uruguay: Muslera - Coates, Godin, Caceres - Nandez, Vecino, Sanchez, Torreira, Bentancur - Suarez, Cavani, Laxalt
  • Aufstellung Russland: Akinfeev - Smolnikov, Kutepov, Ignashevich, Zhirkov - Gazinsky, Zobnin - Samedov, Al Miranchuk, Cheryshev - Dzyuba

Vor dem Spiel gegen Uruguay: Russland will den Gruppensieg

Am letzten Spieltag trifft Russland auf Uruguay. Die Südamerikaner gehen als Favorit in die Partie, die Leistungen der ersten beiden Spiele machen der Sbornaja aber Mut. "Jetzt wollen wir auch Erster werden", tönte Stürmer Artjem Dzyuba. Sogar über die Gruppenphase hinaus könnte der Gastgeber für Furore sorgen. Dzyuba: "Jetzt streben wir das Maximum an. Und wer weiß, wo das liegt? Bei diesem Turnier gibt es bisher keinen klaren Favoriten."

WM 2018, Gruppe A mit Uruguay und Russland: Tabelle

Bereits vor dem letzten Spieltag sind die wichtigsten Entscheidungen gefallen. Uruguay und Russland werden ins Achtelfinale einziehen, Saudi-Arabien und Ägypten scheiden aus.

Im Duell um den Gruppensieg hat Russland die Nase vorn. Aufgrund der deutlich besseren Tordifferenz reicht der Sbornaja bereits ein Unentschieden, um sich Platz eins zu sichern. Im Achtelfinale geht es für Uruguay und Russland dann gegen einen Vertreter der Gruppe B. Dort sind Spanien, Portugal und der Iran noch im Rennen.

PlatzTeamGUVTorverh.Punke
1Russland2008:16
2Uruguay2002:06
3Ägypten0021:40
4Saudi-Arabien0020:60

Gruppe A: Der Spielplan

DatumUhrzeitBegegnungErgebnis
14.06.201817 UhrRussland - Saudi-Arabien5:0
15.06.201814 UhrÄgypten - Uruguay0:1
19.06.201820 UhrRussland - Ägypten3:1
20.06.201817 UhrUruguay - Saudi-Arabien1:0
25.06.201816 UhrUruguay - Russland
25.06.201816 UhrSaudi-Arabien - Ägypten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung