Fussball

Portugal gegen Spanien heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen

Von SPOX
Freitag, 15.06.2018 | 20:48 Uhr
Cristiano Ronaldo erzielte das 1:0 für Portugal.
© getty

Am zweiten Turniertag der WM 2018 in Russland kommt es heute zum Kracher zwischen Portugal und Spanien. SPOX gibt euch alle Infos, die ihr über das Nachbarschaftsduell wissen solltet und zeigt, wo ihr das Spiel live verfolgen könnt.

Für einen Paukenschlag sorgte Spanien zwei Tage vor dem Spiel gegen Portugal, als der Verband Nationaltrainer Julen Lopetegui entließ und ihn durch Sportdirektor Luis Rubiales ersetzte.

Wann und wo spielt Portugal gegen Spanien?

Das Spiel zwischen Portugal und Spanien findet heute um 20 Uhr statt. Austragungsort ist das 48.000 Zuschauer fassende Olympiastadion in Sotschi. Der Italiener Gianluca Rocchi ist Schiedsrichter der Partie.

Gewinne einen Fernseher! Das besondere WM-Tippspiel auf SPOX: Nur für echte Experten.

Portugal gegen Spanien heute live TV und Livestream sehen

Die ARD überträgt das Spiel zwischen Portugal und Spanien live im Free-TV. Die Vorberichterstattung beginnt bereits um 19.10 Uhr.

Der Sender führt mit folgendem Team durch das Spiel:

  • Moderation: Matthias Openhövel
  • Experte: Stefan Kuntz
  • Kommentator: Gerd Gottlob

Neben der ARD überträgt auch der Pay-TV-Sender Sky das Spiel. Die Vorberichterstattung beginnt um 19.45 Uhr, Kommentator ist Wolff Fuss.

Neben der Übertragung im TV bietet die ARD auch einen Livestream an. Dieser ist kostenlos auf der Webseite des Senders zu sehen.

In Österreich zeigt der ORF die Partie und bietet zudem einen Livestream im Internet an.

Portugal gegen Spanien heute live im im Liveticker

SPOX hat einen Liveticker zur Partie zwischen Spanien und Portugal im Angebot.

Portugal - Spanien: Aufstellungen zum Spiel

Bei der Seleccion hat es für Daniel Carvajal nicht gereicht. Fernando Hierro reagierte auf den verletzungsbedingt Ausfall des Madrilenen und bringt Nacho Fernandes auf der rechten Seite. Im zentralen Mittelfeld erhält Koke den Vorzug vor Saul Niguez und Thiago.

Bei den Portugiesen gibt es indes keine großen Überraschungen. Youngster Goncalo Guedes steht ebenso in der Startelf wie Cristiano Ronaldo oder Abwehr-Routinier Pepe.

Spanien: De Gea - Jordi Alba, Ramos, Pique, Nacho - Koke, Sergio Busquets - Iniesta, Isco, Silva - Diego Costa

Portugal: Rui Patricio - Soares, Pepe, Jose Fonte, Raphael Guerreiro - William Carvalho, Joao Moutinho, Bruno Fernandes - Bernardo Silva, Guedes, Cristiano Ronaldo

Portugal - Spanien: Cristiano Ronaldo erzielt Doppelpack

Cristiano Ronaldo erzielte nach nur vier Minuten den Führungstreffer für die Portugiesen, nachdem ihn Spaniens Rechtsverteidiger Nacho im Sechzehner gefoult hatte. Damit traf CR7 in vier verschiedenen Weltmeisterschaften.

Diego Costa glich zwischenzeitlich zum 1:1 aus, ließ dabei Jose Fonte und Pele sehr alt aussehen. Spanien war in der Folge überlegen, Portugal lauerte auf Konter oder versuchte es über lange Bälle.

Einer dieser Steilpässe landete über Goncalo Guedes bei Ronaldo, der trocken mit links abschloss und seinen zweiten Treffer erzielte. Spaniens Keeper David De Gea sah dabei überhaupt nicht gut aus, ihm glitt der Ball zwischen den Händen hindurch ins Tor.

WM 2018: Die Gruppe B mit Portugal und Spanien

Teams
Portugal
Spanien
Marokko
Iran

Die Spiele der Gruppe B im Überblick

  • 15. Juni 2018 17 Uhr: Marokko - Iran
  • 15. Juni 2018 20 Uhr: Portugal - Spanien
  • 20. Juni 2018 14 Uhr: Portugal - Marokko
  • 20. Juni 2018 20 Uhr: Iran - Spanien
  • 25. Juni 2018 20 Uhr: Spanien - Marokko
  • 25. Juni 2018 20 Uhr: Iran - Portugal
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung