Donnerstag, 10.11.2016

Wayne Rooney wird gegen Schottland wieder als Kapitän auflaufen

Rooney gegen Schottland der Kapitän

Der englische Nationalspieler Wayne Rooney wird am Freitag (20.45 im LIVETICKER) im WM-Qualifikationsspiel gegen Schottland in die Startelf zurückkehren und das Team als Kapitän aufs Feld führen. Das gab Interimstrainer Gareth Southgate am Donnerstag bekannt.

"Meiner Meinung nach ist er ein sehr erfahrener Spieler für ein Spiel wie dieses. Ich habe nicht gezögert, ihn aufzustellen", sagte Southgate: "Er spielt gut für Manchester United. Ich glaube, er ist ein Spieler, dem es gut tut, wenn er in einen Rhythmus kommt."

Beim 0:0 in Slowenien im Oktober saß der 31-Jährige zunächst nur auf der Bank, nachdem er auch bei seinem Premier-League-Klub United seinen Startplatz verloren hatte.

Aber in den letzten beiden Spielen berief ManUnited-Trainer Jose Mourinho Rooney wieder in die Startaufstellung, und der traf bei der 1:2-Niederlage gegen Fenerbahce Istanbul in der Europa League.

"Er ist in einer besseren Verfassung als bei unserem letzten Treffen, was seine Aufgewecktheit betrifft", sagte der 46 Jahre alte Trainer.

Alles News zur WM 2018 im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Die "Poppy" wird von der FIFA als politisches Symbol gewertet

FIFA ermittelt gegen England und Schottland

Jordan Henderson wird gegen Spanien Kapitän der Three Lions sein

Henderson ersetzt Rooney als England-Kapitän

Gareth Southgate will bis Ende November eine Entscheidung hinsichtlich der Trainerfrage

Southgate drängt in T-Frage auf schnelle Entscheidung


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.