Dienstag, 11.10.2016

Milovan Rajevac wird nach drei Monaten im Amt gefeuert

Algerien entlässt Nationaltrainer Rajevac

Der algerische Fußball-Verband FAF hat seinen serbischen Nationaltrainer Milovan Rajevac nach nur drei Monaten im Amt entlassen. Das berichtete ein algerischer Fernsehsender am Dienstag, zwei Tage nach dem 1:1 im ersten Qualifikationsspiel gegen Kamerun.

Rajevac hatte das Amt erst Ende Juni vom Franzosen Christian Gourcuff übernommen.

Milovan Rajevac im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.