Weltfußballer will mit Portugal Trophäen holen

Ronaldo träumt vom WM-Titel

Von SPOX
Dienstag, 21.01.2014 | 15:58 Uhr
Cristiano Ronaldo will in Zukunft auch Titel mit Portugal bejubeln können
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SaLive
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der frisch gekürte Weltfußballer Cristiano Ronaldo möchte bei der Weltmeisterschaft im Sommer in Brasilien mit Portugal den ganz großen Wurf landen. Auch der EM-Titel ist für den Offensivspieler von Real Madrid ein großes Ziel.

"Die Weltmeisterschaft zu gewinnen ist ein Traum und wäre der wohl größte Moment meiner Karriere", sagte Ronaldo. Der 28-Jährige trifft mit seiner Mannschaft in der Vorrunde auf Deutschland, Ghana und die USA.

"Ich hoffe, dass ich eines Tages mit Portugal die Welt- oder Europameisterschaft gewinnen kann", so Ronaldo weiter: "Mein Ziel ist es, sowohl individuelle als auch Mannschaftstrophäen zu gewinnen. Ich will in die Geschichte des Fußballs eingehen."

Seine besten Ergebnisse mit der portugiesischen Nationalelf gelangen ihm 2004 und 2006. Bei der EM im eigenen Land wurde das Team um Ronaldo Zweiter, zwei Jahre später bei der WM in Deutschland sprang Rang vier heraus.

Cristiano Ronaldo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung