Dienstag, 10.12.2013

Ansturm auf letzte WM-Ticket-Phase:

FIFA: 1,1 Millionen Tickets angefragt

Nur 24 Stunden nach der Eröffnung der letzten Ticketphase für die WM 2014 in Brasilien verkündete die FIFA, dass am Montag bereits mehr als 1,1 Millionen Anfragen der Fans eingegangen seien.

Tickets für die WM-Quali waren leicht zu ergattern, bei der WM wirds schwerer
© imago
Tickets für die WM-Quali waren leicht zu ergattern, bei der WM wirds schwerer

Bereits jetzt wurden in der abschließenden Bewerbungsphase mehr Tickets angefragt als in den beiden Verkaufsphasen zuvor. Grund hierfür ist wohl die Auslosung der Gruppenphase am 6. Dezember, die es den Ticket-Interessierten ermöglicht, ihre Lieblingspartien gezielt auszuwählen.

3,3 Millionen Eintrittskarten werden bis zum Ende der Bewerbungsphasen am 30. Januar insgesamt verkauft. Sollte die Nachfrage das Ticketangebot übersteigen, wird ein Losverfahren angewendet.

Alles zur WM 2014

Marco Kieferl
Das könnte Sie auch interessieren
Im Maracana fand das Finale der Weltmeisterschaft 2014 statt

Firma gesteht illegale Absprachen bei Stadionbauten

Fernando Santos war nach dem Achtelfinale nur schwer zu bremsen

FIFA sperrt Griechenlands Ex-Coach Santos für acht Spiele

Eine Zockerbande hat illegale Wetten auf Spiele der WM gesetzt

Medien: FBI setzt Zocker wegen illegaler WM-Wetten fest


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.