Europa League: Red Bull Salzburg könnte für Österreichs Rekord-Europacupsaison sorgen

Von APA
Donnerstag, 05.04.2018 | 09:25 Uhr
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Platz elf in der UEFA-Fünfjahreswertung und der damit - aller Wahrscheinlichkeit nach - verbundene Champions-League-Fixplatz 2019/20 für Österreichs Meister ist seit dem Abschluss des Europa-League-Achtelfinales bereits abgesichert. Gelingt es Red Bull Salzburg, auch im Viertelfinale gegen Lazio Rom (Donnerstag, ab 21.05 Uhr im SPOX-LIVESTREAM) nachzulegen, könnte man sogar die bisher erfolgreichste österreichische Europacupsaison 2009/10 übertreffen

Derzeit hält Österreich in der laufenden Saison bei 8,5 Punkten. Acht Jahre zuvor waren es am Ende 9,375 Zähler, es fehlen also noch 0,875 Punkte auf die Rekordmarke. Für einen Sieg gibt es zwei, für ein Remis einen Punkt, geteilt wird die Ausbeute durch vier, die Anzahl der heimischen Teams, die 2017/18 international antraten.

Mit zumindest einem Sieg und einem Remis im Viertelfinale gegen Lazio würde Salzburg die geforderte Summe einspielen, da der Halbfinaleinzug einen Bonuspunkt bringt. Scheidet Salzburg hingegen aus, besteht die alte Bestmarke weiter.

UEFA-Fünfjahreswertung: Salzburg für die meisten Punkte verantwortlich

Aktuell ist das dicke rot-weiß-rote Konto vor allem Salzburg zu verdanken: Von 34 Punkten gehen 21 auf die Kappe der "Bullen", den Rest steuerten Gruppenphasenteilnehmer Austria Wien (6,5) sowie Altach (5) und Sturm Graz (1,5) bei.

2009/10, als Österreich vier Teams in die EL-Gruppenphase brachte, fiel Salzburgs Anteil mit 16 von insgesamt 37,5 Punkten etwas geringer aus. Damals holten die ÖFB-Vertreter 8 Siege und 5 Unentschieden in der Gruppenphase. Salzburg scheiterte im Sechzehntelfinale an Standard Lüttich, zuvor hatten auch Rapid (8,5), Sturm Graz (8) und die Austria (5) gepunktet.

ÖFB-Punkte in der UEFA-Fünfjahreswertung:

PlatzLand2013/142014/152015/162016/172017/18
1Spanien23.00020.21423.92820.14217.000
2England16.78513.57114.25014.92818.214
3Italien14.16619.00011.50014.25015.833
4Deutschland14.71415.85716.42814.5719.142
5Frankreich8.50010.91611.08314.41610.500
...
11Österreich7.8004.1253.8007.3758.500
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung