Medien: Real will Dani Ceballos verpflichten

Von SPOX
Mittwoch, 24.05.2017 | 10:10 Uhr
Dani Ceballos hat wohl eine Austiegsklausel bei Betis
Advertisement
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Mittelfeldspieler Dani Cabellos von Betis Sevilla soll das Interesse von Real Madrid geweckt haben. Wie die AS berichtet, soll der 20-Jährige eine Ausstiegsklausel von 15 Millionen Euro in seinem Vertrag verankert haben. Die Madrilenen sollen hingegen nur zehn Millionen Ablöse bieten.

Bereits im vergangenen Sommer wollte Atletico Madrid Cabellos verpflichten. Außerdem wird der spanische U21-Nationalspieler von diversen Teams aus England und Italien beobachtet. Betis ist wohl auf einen Verkauf des Talents angewiesen, da man von finanziellen Problemen geplagt wird.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Cabellos stammt aus der Jugend von Betis und schaffte 2015 den Sprung in den Profikader. In der vergangenen Saison kam er in 30 LaLiga-Spielen zum Einsatz und erzielte dabei zwei Tore.

Dani Ceballos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung