Vinicius wird von Real Madrid unter Vertrag genommen

Offiziell: Real verpflichtet Vinicius von Flamengo

Von SPOX
Dienstag, 23.05.2017 | 19:07 Uhr
Vinicius wechselt zu Real
Advertisement
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
Primera División
Real Betis -
Getafe
Primera División
Valencia -
Leganes
Primera División
Deportivo -
Atletico Madrid
Primera División
Alaves -
Espanyol
Primera División
Barcelona -
Sevilla

Der spanische Meister Real Madrid hat den Wechsel des brasilianischen Top-Talents Vinicius offiziell bestätigt. Über die Höhe der Ablösesumme wurden keine Angaben gemacht.

Bis 2019 wird der Linksaußen jedoch weiterhin für Flamengo Rio de Janeiro auflaufen. Die Königlichen behalten sich jedoch das Recht vor, den 16-Jährigen bereits früher ins Bernabeu zu holen.

Erlebe die Primera Division live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Bereits seit einigen Wochen halten sich Spekulationen um einen Wechsel in die spanische Hauptstadt. Erst Mitte Mai verlängerte der U17-Nationalspieler seinen Vertrag bei Flamengo bis 2019, ließ sich jedoch eine Ausstiegsklausel in Höhe von 45 Millionen Euro in dem Kontrakt verankern.

Vinicius im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung