Martin Demicheles kommt von Espanyol Barcelona zurück zum FC Malaga

Offiziell: Malaga holt Demichelis zurück

Von SPOX
Dienstag, 17.01.2017 | 19:41 Uhr
Martin Demicheles Spielte zwischen 2011 und 2013 bereits beim FC Malaga
Advertisement
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
Primera División
Alaves -
Eibar
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Girona
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Primera División
Valencia -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
Getafe
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Primera División
Malaga -
Levante
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Primera División
Leganes -
Villarreal
Primera División
Getafe -
Valencia
Primera División
Eibar -
Espanyol
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Primera División
Girona -
Alaves

Innenverteidiger Martin Demichelis läuft ab sofort für den FC Malaga auf. Das gaben die Spanier am Dienstagnachmittag offiziell bekannt. Der 36-Jährige kommt ablösefrei und unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Erst vor wenigen Tagen hatte der Argentinier seinen Kontrakt bei Ligakonkurrent Espanyol Barcelona aufgelöst.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Für Demichelis ist der Wechsel gleichzeitig auch eine Rückkehr: Schon zwischen 2011 und 2013 lief der Ex-FCB-Profi für die Andalusier auf und folgte anschließend seinem Trainer Manuel Pellegrini zu Manchester City. Mit den Citizens gewann Demichelis die Premier League und triumphierte zweimal im League-Cup. Im Sommer 2016 wechselte er schließlich zu Espanyol.

Martin Demicheles im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung