Fussball

Bartomeu: Suarez-Verlängerung steht bevor

Von SPOX
Luis Suarez verlängert bei Barca wohl bis 2022

Luis Suarez steht unmittelbar vor einer Verlängerung seines bis 2019 laufenden Vertrages beim FC Barcelona. Das bestätigte Klubpräsident Josep Maria Bartomeu und gab auch Einblick in Vertragsdetails.

"Die Vertragsverlängerung ist bereits beschlossen, es geht nur noch um die letzten Details", erklärte Bartomeu gegenüber Radio Vision und Cadena Celeste aus Uruguay: "Luis wird weiter für Barcelona auflaufen. Jeder ist glücklich mit ihm und er ist auch sehr zufrieden. Wir werden die offizielle Verlängerung in wenigen Tagen verkünden."

Erlebe die Primera Division Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Neben der bevorstehenden Verlängerung gab der Barca-Präsident auch Einblicke in die Details. Bei der Laufzeit entschieden sich Verein und Spieler für das Maximum. "Wir müssen uns den Regeln beugen, die vorschreiben, dass ein Vertrag maximal auf fünf Jahre festgelegt werden darf", sagte Bartomeu und gab zu Protokoll, dass man Suarez gerne eine noch längere Laufzeit angeboten hätte: "Wir wollten mindestens bis zur WM 2022 in Katar verlängern, das ist uns auch gelungen. Am liebsten hätten wir aber noch ein paar Jahre mehr genommen."

Bei dem neuen Vertragsende 2022 wäre Suarez 35 Jahre alt. Deshalb hofft Bartomeu, dass der Uruguayer seine Karriere bei den Katalanen beendet: "Wir werden ihn immer mit offenen Armen empfangen. Wir würden es begrüßen, wenn er für immer bleibt."

Luis Suarez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung