Zidane freut sich auf Ronaldo-Verlängerung

Von SPOX
Sonntag, 06.11.2016 | 16:56 Uhr
Zinedine Zidane wäre erfreut über Cristiano Ronaldos Verlängerung
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Cristiano Ronaldo wird seine Karriere bei Real Madrid beenden, wenn es nach Trainer Zinedine Zidane geht. Der Franzose freut sich, dass der Portugiese seinen Vertrag bei den Königlichen wohl verlängern wird. In der kommenden Woche soll es offiziell werden.

Im Moment ist Ronaldo noch bis 2018 an Real gebunden, aber die Verhandlungen zwischen seinem Berater Jorge Mendes und Präsident Florentino Perez laufen angeblich schon seit Wochen.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ich bin froh und ich hoffe, dass er seine Karriere hier beenden wird", so Zidane nach dem 3:0-Sieg gegen CD Leganes am Sonntag. "Cristiano ist einzigartig. Was er erreicht hat und noch erreichen wird. Seine Absicht ist, die Karriere hier zu beenden. Ich freue mich auf die Verlängerung, weil er dann wie ich im weißen Trikot aufhören kann."

Zuletzt haben bereits Luka Modric, Toni Kroos, Lucas Vazquez und Gareth Bale ihre Verträge verlängert. Damit kann Zidane auch die nächsten Jahre auf sein offensives Grundgerüst bauen.

Cristiano Ronaldo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung