FCB: Stürmer-Star will bleiben

Suarez: "Hoffe, Karriere bei Barca zu beenden"

Von SPOX
Donnerstag, 20.10.2016 | 19:03 Uhr
Luis Suarez will seine Karriere beim FC Barcelona beenden
Advertisement
Primera División
Live
Atletico Madrid -
Sevilla
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Bilbao
Primera División
Girona -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Primera División
Getafe -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Primera División
Real Betis -
Levante
Primera División
Celta Vigo -
Girona
Primera División
Deportivo -
Getafe
Primera División
Sevilla -
Malaga
Primera División
Levante -
Alaves
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Primera División
Real Madrid -
Espanyol

Luis Suarez, Gewinner des Goldenen Schuhs, hat bekräftigt, sich beim FC Barcelona mehr als wohlzufühlen. Ginge es nach dem Uruguayer, würde er am liebsten bis zum Karriereende für die Katalanen auflaufen.

"Ich hoffe, ich kann meine Karriere bei Barca beenden, Aber dazu muss ich weiter auf meinem höchsten Level bleiben", so der Stürmer bei der Verleihung der Trophäe in Barcelona am Donnerstag." Ich habe herausragende Mitspieler hier, die es mir einfach machen Tore zu erzielen. Am Ende musst du aber auch treffen".

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Seitdem er 2014 zu den Katalanen wechselte, erzielte Suarez 93 Tore in 108 Begegnungen. Dabei gewann er mit Barca in seinem ersten Jahr das Triple, bestehend aus Liga-, Pokal- und Champions-League-Titel.

"Ich möchte Barca danken, dass ich hier spielen darf und mir meine Ziele erfüllen kann. Meine Mannschaftskollegen sind ausschlaggebend dafür, dass ich so viele Tore erzielen kann", ergänzte der beste Torschütze Europas der vergangenen Saison abschließend.

Luis Suarez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung