Real Madrid: James Rodriguez vor Startelfeinsatz

Zidane über James: "Er wird spielen"

Von SPOX
Sonntag, 18.09.2016 | 11:00 Uhr
James Rodriguez wird wohl von Beginn an auflaufen
Advertisement
Primera División
Levante -
Getafe
Primera División
Real Betis -
Alaves
Primera División
Valencia -
Sevilla
Primera División
Barcelona -
Malaga
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna

James Rodriguez steht in dieser Saison vor seinem ersten Startelfeinsatz in der Liga. Das bestätigte Trainer Zinedine Zidane auf der abschließenden Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Espanyol Barcelona.

"James ist ein zentraler Baustein des Teams. Er hat zuletzt sehr gut trainiert und hat dabei sehr gute Leistungen gezeigt. Er wird spielen", erklärte der Franzose.

Erlebe die Primera Division Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Möglich macht den Einsatz des Kolumbianers die Abstinenz von Cristiano Ronaldo und Gareth Bale. Beide fehlen den Königlichen in Barcelona.

"Ronaldo wird nicht mit uns mitfahren, da er einen entzündeten Hals hat. Wir wollen nichts riskieren. Bei Bale ist es ähnlich. Er ist nach dem Schlag auf die Hüfte noch nicht ganz fit", so Zidane.

James Rodriguez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung