Neuer Vertrag bis 2018

Iniesta verlängert bei Barca

SID
Donnerstag, 19.12.2013 | 13:54 Uhr
Bleibt Barcelona treu: Andres Iniesta verlängerte bis 2018
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der spanische Meister FC Barcelona hat Welt- und Europameister Andres Iniesta langfristig an sich gebunden. Wie Vereinspräsident Sandro Rosell am Donnerstag bekannt gab, unterschrieb der 29 Jahre alte Mittelfeldstar einen neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

"Wir sind sehr froh darüber. Ich denke, das ist für alle Fans ein schönes Weihnachtsgeschenk", sagte Rosell.

Iniesta stammt aus der Jugend des FC Barcelona und gehört seit 2002 zum Profikader des katalanischen Renommierklubs. Im Finale der WM 2010 in Südafrika erzielte Iniesta für die Spanier gegen die Niederlande kurz vor dem Ende der Verlängerung das Tor zum ersten Weltmeistertitel.

Bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine wurde er zum besten Spieler des Turniers gewählt.

Alles zum FC Barcelona

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung