Neuer Vertrag bis 2018

Iniesta verlängert bei Barca

SID
Donnerstag, 19.12.2013 | 13:54 Uhr
Bleibt Barcelona treu: Andres Iniesta verlängerte bis 2018
© getty
Advertisement
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
Primera División
Real Betis -
Getafe
Primera División
Valencia -
Leganes
Primera División
La Coruna -
Atletico Madrid
Primera División
Alaves -
Espanyol
Primera División
Barcelona -
Sevilla
Primera División
Levante -
Girona
Primera División
Celta Vigo -
Bilbao
Primera División
Real Sociedad -
Eibar
Primera División
Villarreal -
Malaga
Primera División
Real Madrid -
Las Palmas

Der spanische Meister FC Barcelona hat Welt- und Europameister Andres Iniesta langfristig an sich gebunden. Wie Vereinspräsident Sandro Rosell am Donnerstag bekannt gab, unterschrieb der 29 Jahre alte Mittelfeldstar einen neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

"Wir sind sehr froh darüber. Ich denke, das ist für alle Fans ein schönes Weihnachtsgeschenk", sagte Rosell.

Iniesta stammt aus der Jugend des FC Barcelona und gehört seit 2002 zum Profikader des katalanischen Renommierklubs. Im Finale der WM 2010 in Südafrika erzielte Iniesta für die Spanier gegen die Niederlande kurz vor dem Ende der Verlängerung das Tor zum ersten Weltmeistertitel.

Bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine wurde er zum besten Spieler des Turniers gewählt.

Alles zum FC Barcelona

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung