Leonardo Bonucci will den AC Milan verlassen und zurück zu Juventus Turin

Von SPOX
Donnerstag, 26.07.2018 | 19:29 Uhr
Leonardo Bonucci will den AC Milan verlassen und zurück zu Juventus Turin.
© getty

Abwehrstar Leonardo Bonucci möchte den AC Milan wieder verlassen und zurück zu Juventus Turin wechseln. Milan-Sportdirektor Leonardo bestätigte dies auf einer Pressekonferenz: "Der Wunsch, mit Juve zu sprechen, kam von Bonucci. Wenn wir also können, werden wir es möglich machen."

Erst im vergangenen Sommer war der Innenverteidiger in die Modestadt gekommen und wurde auf Anhieb Kapitän. Er erfüllte die hohen Erwartungen nur selten. "Es ist normal für einen Spieler, einen Wunsch zu haben", so Leonardo über den Wechselwunsch des 31-Jährige.

Nach Goal-Informationen laufen zwischen Milan und Juve Gespräche wegen eines spektakulären Tauschgeschäfts: Für Bonucci könnte Juve-Torjäger Gonzalo Higuain nach Mailand wechseln.

Leonardo selber wurde erst kürzlich wieder Sportdirektor beim AC Mailand. Er erklärt, was bei einem Transfer für ihn wichtig ist: "Wir müssen auf das Financial Fair Play achten, also werden wir keine verrückten Sachen machen."

Allerdings, so der Sportdirektor mit Blick auf Bonucci weiter, sei es noch nicht sicher, dass der Nationalspieler Milan verlasse. Leonardo gibt ein Credo für die Verhandlungen aus: "Ich werde angemessen und weise handeln."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung