Fussball

Eder: "Wollen zurück in die Champions League"

SID
Eder träumt von der Champions League mit Inter Mailand

Für Inter Mailand läuft es auch in dieser Saison noch nicht rund. Der Champions-League-Sieger von 2010 rangiert nach 15 Spieltagen auf Platz zehn, hat bereits elf Punkte Rückstand auf Rang drei, der zur Qualifikation für die Königsklasse berechtigt.

Eder, im Januar dieses Jahres von Sampdoria zu den Nerazzurri gewechselt, hat die Hoffnung auf eine schnelle Rückkehr aufs internationale Parkett aber noch nicht aufgegeben.

Erlebe die Serie A Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Es sind noch viele Punkte zu vergeben, es ist ein langer Weg", sagte der Italiener gegenüber Mediaset Premium. Der Angreifer schob nach: "Es kann noch so viel passieren, wir müssen nur daran glauben. Wir wollen alle zurück in die Champions League. Wir wissen, dass wir unserer Form derzeit hinterherrennen, aber wir haben die Qualität, eine Siegesserie zu starten."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Eder, der in 13 Serie-A-Spielen lediglich einen Treffer zustande brachte, hofft auf einen sportlichen Umschwung unter Neu-Trainer Stefano Pioli: "Er hat gerade erst begonnen, aber mit jeder Woche, verstehen wir besser, was er von uns verlangt. Ich denke, wir können gemeinsam erfolgreich sein."

Eder im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung