Balotelli wird die nächsten drei Spiele für Nizza fehlen

Favre: Balotelli fehlt mindestens drei Spiele

Von SPOX
Freitag, 25.11.2016 | 16:05 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Frankreichs Tabellenführer OGC Nizza muss mindestens drei Pflichtspiele ohne seinen Torjäger Mario Balotelli auskommen. Der Italiener zog sich laut Nizza-Coach Lucien Favre beim Torschusstraining eine Verletzung zu.

"Er wird in den kommenden 10 Tagen definitiv fehlen und damit für die drei anstehenden Spiele ausfallen", erklärte Favre nach der 0:2-Niederlage gegen den FC Schalke 04 in der Europa League am Donnerstagabend: "Für die Spiele danach können wir noch keine Prognose abgeben."

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Die Verletzung war auch der Grund, weshalb Balotelli gegen Königsblau nicht auflaufen konnte. Durch die Pleite in Gelsenkirchen mussten sich die Südfranzosen zudem vorzeitig aus dem europäischen Geschäft verabschieden.

Der 26-jährige Balotelli war vor der Saison vom FC Liverpool nach Nizza gewechselt und erzielte in neun Pflichtspielen bislang sieben Treffer für die Männer von der Cote d'Azur.

Alle Infos zu OGC Nizza in der Übersicht?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung