Wechselt Toure nach Mailand?

Von SPOX
Mittwoch, 18.05.2016 | 12:43 Uhr
Zieht es Yaya Toure nun nach Mailand?
© getty
Advertisement
Serie A
Atalanta -
Neapel
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Lazio -
Udinese
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio

Als bekannt wurde, dass Pep Guardiola Manchester City ab der nächsten Saison trainieren wird, dauerte es nicht lange, bis Yaya Toure seinen Abschied verkündete. Nach sechs Jahren wird der Ivorer die Skyblues wohl verlassen. Neuer Arbeitgeber könnte Inter Mailand werden, wie sein Berater jetzt bestätigte.

"Wir führen Gespräche mit Roberto Mancini", sagte Berater Dimitri Seluk bei Calciomercato.it.

Mancini trainiert die Nerazzurri seit eineinhalb Jahren und kennt Toure aus gemeinsamen Zeiten bei Manchester City, wo er zwischen 2009 und 2013 knapp vier Jahre im Amt war.

"Wir suchen nach einer Lösung mit ManCity. Sie wollen Yaya nur verkaufen und nicht verliehen", so Seluk weiter.

Toure steht noch bis 2017 bei ManCity unter Vertrag. "Ich kann nicht sagen, ob andere Teams interessiert sind", hält sich Seluk in Bezug zu weiteren Alternativen bedeckt.

Yaya Toure im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung