Nach Innenbandteilriss wieder im Mannschaftstraining

Medien: Gomez vor Comeback

SID
Sonntag, 17.11.2013 | 12:40 Uhr
Mario Gomez könnte schon bald wieder für die Fiorentina Tore schießen
© getty
Advertisement
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo Verona -
AC Mailand
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Serie A
Bologna -
Crotone
Serie A
Genoa -
Sampdoria
Serie A
Inter Mailand -
FC Turin
Serie A
Cagliari -
Hellas Verona
Serie A
Chievo Verona -
Neapel
Serie A
Florenz -
AS Rom
Serie A
Juventus -
Benevento
Serie A
Lazio -
Udinese
Serie A
Atalanta -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
AC Mailand

Nationalspieler Mario Gomez steht offenbar zwei Monate nach seiner Verletzung vor dem Comeback beim italienischen Erstligisten AC Florenz.

Der Stürmer von AC Florenz wird nach seinem Innenbandteilriss im Knie am Dienstag wieder das Training mit seinen Mannschaftskollegen aufnehmen. Dies berichtete die "Gazzetta dello Sport" am Sonntag.

Schon am kommenden Wochenende könnte er beim Serie-A-Spiel gegen Udinese Calcio eingesetzt werden, sollten die letzten medizinischen Kontrollen positiv verlaufen. Gomez hatte sich die Verletzung Mitte September beim Serie-A-Duell gegen Cagliari Calcio zugezogen.

Mario Gomez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung