Ligue 1: Olympique Lyon will Ben Arfa

Lyon-Boss will Ben Arfa verpflichten

Von SPOX
Montag, 09.05.2016 | 22:34 Uhr
Hatem Ben Arfas Vertrag in Nizza endet im Sommer
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Olympique Lyons Präsident Jean-Michel Aulas träumt von einer Rückkehr von Nizzas Hatem Ben Arfa an seine alte Wirkungsstätte und hat bekanntgegeben, dass er nichts unversucht lassen wird, den 29-Jährigen wieder zu seinem Ex-Klub zu holen.

"Ich hatte ein Gespräch mit Ben Arfa", sagte der Klub-Boss RTL. "Er hat noch keine Entscheidung getroffen. Wenn er zu Lyon zurückkehrt, kann er beenden, was er zu Beginn seiner Karriere angefangen hat. Es ist durchaus möglich." Zwischen 2002 und 2008 spielte Ben Arfa für Olympique Lyon.

Sein Vertrag in Nizza endet im Sommer und zuletzt wurde er regelmäßig mit einem Wechsel zum FC Barcelona in Verbindung gebracht. Die Entscheidung über seine Zukunft will der Franzose aber erst nach Ende der Saison bekanntgeben.

In der laufenden Saison traf der Edeltechniker in 33 Spielen 17-mal für Nizza und legte fünf weitere Tore auf.

Alles zu Hatem Ben Arfa

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung