Zlatan Ibrahimovic zum dritten Mal bester Spieler der Ligue 1

Ibrahimovic erneut Spieler der Saison

SID
Sonntag, 08.05.2016 | 20:32 Uhr
Zlatan Ibrahimovic gewann die Auszeichnung nach 2013 und 2014 bereits zum dritten Mal
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Superstar Zlatan Ibrahimovic vom französischen Meister Paris Saint-Germain ist als bester Spieler des Jahres in der Ligue 1 ausgezeichnet worden. Der Schwede erhielt die Auszeichnung der französischen Berufsfußballergewerkschaft UNFP nach 2013 und 2014 bereits zum dritten Mal.

Mit 35 Toren hatte er entscheidend zum vorzeitigen Titelgewinn des Hauptstadtklubs beigetragen.

Ibrahimovic verwies seinen Mannschaftskollegen Angel di Maria und OGC-Nizza-Stürmer Hatem Ben Arfa auf die Plätze. Als bester Trainer des Jahres wurde PSG-Coach Laurent Blanc geehrt. Zum besten Nachwuchsspieler wurde Ousmane Dembele von Stade Rennes gekürt. An dem 18 Jahre jungen Sturmtalent sollen unter anderem die Bundesligisten Bayern München und Borussia Dortmund interessiert sein.

Zlatan Ibrahimovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung