Französischer Pokal

Ibrahimovic schießt Paris weiter

SID
Mittwoch, 08.01.2014 | 21:43 Uhr
Zlatan Ibrahimovic spielt seit 2012 in Paris
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Superstar Zlatan Ibrahimovic hat den französischen Meister Paris St. Germain im nationalen Pokal in die Runde der letzten 32 geführt. Beim 5:2 (4:1) beim Zweitligisten Stade Brest überragte der 32 Jahre alte schwedische Stürmer mit drei Toren (11./40./42).

Die weiteren Treffer für Paris erzielten Thiago Motta (15.) und Ezequiel Lavezzi (47.). In der nächsten Runde trifft Paris am 21. Januar auf den HSC Montpellier.

Zlatan Ibrahimovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung