Fussball

"Virus"! Mourinho zerlegte offenbar Pogba vor versammelter Mannschaft

Von SPOX
Jose Mourinho und Paul Pogba wird ein angespanntes Verhältnis nachgesagt.
© getty

Manchester Uniteds Trainer Jose Mourinho soll Paul Pogba nach dem enttäuschenden 2:2 gegen Southampton in der Kabine vor versammelter Mannschaft verbal attackiert haben.

"Du respektierst weder Spieler noch Fans und zerstörst die Mentalität der guten, ehrlichen Menschen um dich herum", soll der Portugiese gegenüber dem Weltmeister gesagt haben. Außerdem soll er den 25-Jährigen als "Virus" bezeichnet haben. Das berichtet der britische Daily Record bezugnehmend auf interne Quellen.

Schon längere Zeit gilt Pogbas Verhältnis zu Mourinho als belastet. Seit geraumer Zeit wird der ehemalige Juve-Star mit einem Abschied von Manchester United in Verbindung gebracht. Unter anderem sollen der FC Barcelona und Inter Mailand interessiert sein.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung