Fussball

Medien: ManCity will Bertrand und Mendy

SID
Benjamin Mendy spielt seit 2016 für AS Monaco

Manchester City möchte sich nach Informationen von Goal für die nächste Saison besonders defensiv verstärken. Pep Guardiola scheint dafür ein Auge auf Benjamin Mendy von der AS Monaco und Ryan Bertrand vom Ligarivalen Southampton geworfen zu haben.

Berichte vom Dienstag besagen, dass die Citizens bereit sind, den von Monaco geforderten Preis in Höhe von rund 46 Millionen Euro für Mendy zu zahlen und somit den Deal perfekt zu machen. Bertrand soll als Ergänzung und Konkurrenz für den jungen Franzosen geholt werden.

Erlebe die Premier League live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Mendy konnte besonders in dieser Saison bei den Monegassen überzeugen, in der er mit seiner Mannschaft den Ligatitel vor den Favoriten von PSG gewann und das Halbfinale der Champions League erreichte. Bertrand zeigte ebenfalls solide Leistungen und war ein fester Bestandteil der jungen Southampton-Mannschaft.

Benjamin Mendy im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung