"Liverpool gehört in die Champions League"

SID
Dienstag, 09.05.2017 | 09:34 Uhr
James Milner hofft noch mit dem FC Liverpool die Gruppenphase der Champions League zu erreichen
Advertisement
International Champions Cup
Live
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Liverpools stellvertretender Kapitän James Milner hat mit einem vergebenen Elfmeter am Wochenende gegen Southampton (0:0) zwei wichtige Punkte im Rennen um die Champions League fahrlässig verschenkt. Dennoch hofft er noch auf den Einzug in den Wettbewerb und ist der Meinung, dass ein Klub wie die Reds einfach in die Königsklasse gehört.

"Wie wir uns fühlen würden, wenn wir die Champions League verpassen? Beschissen", sagte er bei UK Newspapers. "Dieser Klub muss einfach in diesem Wettbewerb spielen. Wir werden zwar in Europa dabei sein, aber es ist klar, wo wir lieber spielen wollen."

Für seinen verschossenen Elfmeter und den damit verpassten Dreier übernimmt er die volle Verantwortung. "Es war ein schwieriges Spiel, aber für den Elfmeter bin ich ganz alleine verantwortlich. Hoffentlich haben wir Glück und schaffen es trotzdem. Wir haben uns in dieser Saison schon stark verbessert und wissen, wo wir uns in Zukunft noch steigern können."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sollte es tatsächlich mit dem Einzug in die Königsklasse klappen, traut der Engländer seiner Mannschaft durchaus eine große Rolle zu. "Wir haben in dieser Saison gezeigt, dass wir an guten Tagen in großen Spielen jede Mannschaft schlagen können. Ich denke, dass wir auch in der Champions League ein unangenehmer Gegner wären."

Der FC Liverpool liegt derzeit mit 70 Punkten auf Rang drei. Die Verfolger City (69) und United (65) sitzen den Reds im Nacken und haben jeweils eine Partie weniger absolviert. In den letzten beiden Spielen trifft die Klopp-Truppe auf West Ham und Absteiger Middlesbrough.

James Milner im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung