Manchester United: Trainer Jose Mourinho ermahnt Anthony Martial zu mehr Einsatz

Mourinho: "Er muss tun, was ich verlange"

Von SPOX
Mittwoch, 19.04.2017 | 16:18 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Anthony Martial kommt bei Manchester United derzeit nur selten zum Einsatz. Jose Mourinho ermahnt seinen Edelreservisten nun.

Beim 2:0-Sieg über Spitzenreiter Chelsea wurde der Franzose nicht berücksichtigt.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Vor dem Rückspiel in der Europa-League äußert sich Mourinho nun zum Fall Martial: Ohne Frage sei Martial ein Spieler mit großem Potential, allerdings "muss er die Dinge umsetzen, die ich von ihm verlange", so der Portugiese

In der laufenden Premier-League-Saison kommt der 21-Jährige nur auf drei Partien, bei denen er über die vollen 90 Minuten auf dem Platz stand.

Anthony Martial im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung