Mittwoch, 19.04.2017

Trotz schwieriger Debüt-Saison belibbt Bravo wohl ein Citizen

Claudio Bravo bleibt bei Manchester City

Cladio Bravo, Torhüter von Manchester City, hat einige Angebote von Klubs aus ganz Europa abgelehnt und möchte nach Informationen von Goal bei seinem aktuellen Klub bleiben.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bravo konnte in seiner ersten Saison in der Premier League nicht überzeugen, nachdem er unter Cheftrainer Pep Guardiola Joe Hart ersetzt hatte. Da City offenbar nach anderen Keeper-Optionen für einen Sommer-Transfer sucht, hat der Torwart Angebote aus Spanien, Italien und Deutschland erhalten, welche er jedoch ablehnte.

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Champions-League-Sieger fühlt sich in Manchester wohl, wo sich seine Familie eingelebt hat. Nach eigenen Aussagen kann er sich, trotz seiner sinkenden Popularität, in Manchester frei bewegen, ohne Probleme fürchten zu müssen. Das sei in Chile oder Spanien nicht der Fall.

Claudio Bravo im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Dele Alli traf zum ersten Mal im North London Derby

Derbysieger! Tottenham bezwingt zahnlose Gunners

Arsene Wenger muss viel Spott über sich ergehen lassen

Tottenham-Fans verhöhnen Wenger: "Wollen, dass du bleibst"

Marcus Rashford hebt bereits deutlich vor dem Kontakt an

Schwalbe von Rashford: Fabianski außer sich


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 35. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 35. Spieltag

Primera Division, 35. Spieltag

Serie A, 34. Spieltag

Ligue 1, 35. Spieltag

Süper Lig, 29. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.