Holt Klopp Nachwuchstalent Yasser Larouci?

Von SPOX
Samstag, 18.02.2017 | 14:32 Uhr
Klopp hatte Transfer angekündigt, nun scheint Larouci ein Kandidat zu sein
Advertisement
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der FC Liverpool hat sich im Werben um Jugendspieler Yasser Larouci gegen Manchester United durchgesetzt. Nach exklusiven Goal-Informationen wird der Franzose in Kürze in die Jugendakademie der Reds wechseln.

Larouci wurde beim französischen Zweitligist Le Havre ausgebildet, lehnte dort aber einen unterschriftsreifen Profivertrag ab. Mitte Dezember hatte der Youngster im Probetraining beim FC Southampton überzeugt, allerdings reagierte Liverpool nun am schnellsten.

Erlebe die Premier League Live Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

In Le Havre gilt Larouci schon als kommender Star. Der Klub bildete in der Vergangenheit unter anderem Paul Pogba, Dimitri Payet und Riyad Mahrez aus.

Alles zum FC Liverpool

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung