Fussball

Steven Gerrard: Liverpool-Rückkehr im Januar?

Von SPOX
Liverpool-Legende Steven Gerrard steht kurz vor der Rückkehr

Mit einer möglichen Rückkehr von Steven Gerrard zu seinem Herzensklub Liverpool würde die Vereinsikone nach Goal-Informationen nicht Michael Beale in seiner Funktion als U-23-Trainer der Reds ersetzen, sondern eine Position in der Jugendakademie einnehmen. Beale steht wohl kurz vor einem Engagement als Assistenztrainer beim brasilianischen Klub FC Sao Paulo.

Es wurde noch nichts unterschrieben und konkretisiert, doch der 36-Jährige verkündete schon vor Bekanntgabe seines Karriereendes, dass er in den unteren Riegen des Klubs anfangen möchte, um zu lernen und sich zu entwickeln.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sollte Gerard, der bei den Siegen der Reds gegen Sunderland und Leeds im Stadion war, einen Trainerposten übernehmen, ist zu erwarten, dass er eine sehr junge Mannschaft betreuen würde.

Es ist nach seinem eigenen Bestreben, sich den Weg nach oben zu erarbeiten.

Jürgen Klopp begrüßt diese Vorgehensweise: "Vielleicht können auf diese Art mehr englische Trainer in England hervorgebracht werden. Wenn sie nämlich von Beginn an dabei sind und nicht zwischendrin oder am Ende einsteigen."

Steven Gerrard im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung