Ferdinand: Mustafi für Arsenal entscheidend

Von SPOX
Mittwoch, 02.11.2016 | 09:40 Uhr
Laut Rio Ferdinand könnte die Verpflichtung von Mustafi Arsenal zum Titel führen
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Der FC Arsenal wartet seit langer Zeit auf einen Meistertitel in der Premier League. Dieses Jahr könnte es so weit sein, Shkodran Mustafi ist laut Ex-Profi Rio Ferdinand der Schlüssel.

Punktgleich mit Manchester City und dem FC Liverpool steht der FC Arsenal derzeit an der Spitze der Premier League, dieses Jahr könnte das Jahr für Arsene Wenger und die Gunners werden. Das denkt zumindest Rio Ferdinand, der in Shkodran Mustafi einen entscheidenden Faktor sieht.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Das ist die beste Viererkette seit Jahren die ich bei Arsenal gesehen habe", schrieb Ferdinand in seiner Kolumne beim Evening Standard. Der ehemalige Innenverteidiger führte aus: "Sie sehen gefestigt und selbstbewusst aus." Das läge auch an Mustafi.

"Laurent Koscielny war einer der konstantesten Verteidiger der letzten Jahre und hat in Mustafi einen großartigen Partner gefunden. Ich denke, dass Per Mertesacker einfach nicht der richtige Mann für Koscielny, Arsenal und die Liga war", so Ferdinand.

Mit der neu formierten Abwehr sei vieles möglich: "Arsenals Erfolg in den ersten Jahren von Wenger baute auf einer soliden Viererkette auf und wenn sie diese jetzt wieder haben, haben sie eine gute Chance, Silberware zu gewinnen."

Alle Infos zum FC Arsenal

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung