Smalling sicher: Rooney wird zurückkommen

Von SPOX
Montag, 26.09.2016 | 10:09 Uhr
Chris Smalling ist von Wayne Rooney überzeugt
Advertisement
Premier League
West Ham -
Arsenal
Premier League
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)

Manchester Uniteds Innenverteidiger Chris Smalling ist zuversichtlich, dass Wayne Rooney seine Formkrise bald hinter sich lassen kann. "Er ist ein sehr erfahrener Spieler und hat schon viele Spiele absolviert. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis er wieder zurückkehrt und für uns auf Torejagd geht", so Smalling.

Rooney wurde beim 4:1-Erfolg gegen den englischen Meister Leicester City von Jose Mourinho auf die Bank verbannt. Er stand zuletzt heftig in der Kritik, nachdem er mehrere schwache Auftritte für United in Serie hingelegt hatte.

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mourinho soll dem Stürmer bereits den Rücken gestärkt haben. Laut Smalling ließ sich Rooney auch nicht von der Entscheidung seines Coaches beeindrucken: "Wayne sah nicht geknickt aus. Er war genauso wie immer, als wir uns alle für das Spiel vorbereitet haben."

Die Red Devils zeigten ohne ihren Kapitän eine beeindruckende Leistung und führten bereits zur Halbzeit mit 4:0. Rooney kam zu einem Kurzeinsatz und wurde in der 83. Spielminute für Marcus Rashford eingewechselt.
Wayne Rooney im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung