Arsenal: Toprak als Mustafi-Alternative

Von SPOX
Dienstag, 16.08.2016 | 09:44 Uhr
Ömer Toprak ist ein heißes Eisen auf dem Transfermarkt
Advertisement
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton

Nach der langwierigen Verletzung Per Mertesackers macht sich Arsene Wenger Gedanken um einen Ersatz für die Innenverteidigung. Eine Rolle in den Überlegungen spielt angeblich Bayer Leverkusens Ömer Toprak, aber auch der ehemalige Wolfsburger Simon Kjaer wird gehandelt.

Wie Sky Sports berichtet, ist der deutsche Nationalspieler Shkodran Mustafi noch immer der Favorit auf einen Wechsel nach Nord-London, allerdings haken die Verhandlungen um eine Ablöse für den Weltmeister. Bayers Toprak und der aktuelle Fenerbahce-Verteidiger Kjaer seien daher die Alternativen.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auch Borussia Dortmund bemühte sich lange um Toprak. Nach gescheiterten Verhandlungen erklärte Bayers Sportchef Rudi Völler er wolle den türkischen Nationalspieler "noch mindestens ein Jahr halten". Kjaer, der 2010 als Dänemarks Fußballer des Jahres nach Wolfsburg wechselte, steht in Istanbul noch bis 2019 unter Vertrag.

Ömer Toprak im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung