Klub-Legende verkündet Abschied

Terry verlässt den FC Chelsea

SID
Sonntag, 31.01.2016 | 20:30 Uhr
John Terry hatte sich dem FC Chelsea im Alter von 14 Jahren angeschlossen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Nach über 20 Jahren im Verein wird Klub-Ikone John Terry den FC Chelsea am Saisonende verlassen. Das bestätigte der Teamkapitän am Sonntag nach dem 5:1 (3:1) im FA Cup bei Milton Keynes Dons. Demnach wird Chelsea den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit dem 35-Jährigen nicht verlängern.

"Für mich gibt es kein Ende wie im Märchen. Ich werde meine Karriere nicht bei Chelsea beenden. Ich habe einige Tage gebraucht, um das zu verdauen", sagte Terry.

Offenbar wird der Routinier nicht mehr innerhalb Englands wechseln, sondern künftig für einen ausländischen Klub spielen. "Ich kann nicht für ein anderes Team aus der Premier League spielen", sagte Terry. Zuletzt war er mit türkischen Vereinen in Verbindung gebracht worden.

Der Abwehrspieler hatte sich dem FC Chelsea im Alter von 14 Jahren angeschlossen. In fast 700 Einsätzen für die Londoner feierte Terry vier Meisterschaften (2005, 2006, 2010, 2015), fünf Pokalsiege (2000, 2007, 2009, 2010, 2012), den Sieg in der Champions League (2012) sowie in der Europa League (2013).

John Terry im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung