Rückkehr auf die Insel

Hasselbaink übernimmt Viertligisten

SID
Donnerstag, 13.11.2014 | 09:24 Uhr
Der ehemalige Premier-League-Stürmer kehrt auf die Insel zurück
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Den ehemaligen Weltklasse-Stürmer Jimmy Floyd Hasselbaink zieht es zurück auf die Insel. Er wird neuer Trainer eines englischen Viertligisten.

Den ehemaligen Weltklasse-Stürmer Jimmy Floyd Hasselbaink zieht es zurück auf die Insel. Der 42 Jahre alte Niederländer wird Trainer des englischen Fußball-Viertligisten Burton Albion. Das bestätigte der Klub aus der Nähe von Birmingham am Donnerstag.

Hasselbaink, WM-Teilnehmer von 1998, hatte bis zum Sommer den belgischen Zweitligisten Royal FC Antwerpen trainiert, seinen Vertrag aber nicht verlängert. Zuletzt hatte der Niederländer auf den Trainerjob bei seinem Ex-Klub Leeds United spekuliert.

Die aktuelle Premier League Tabelle

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung