Fussball

Medien: Luke Shaw zu ManUtd

SID
Luke Shaw soll kurz vor einem Wechsel ins Old Trafford stehen
© getty

Manchester United verstärkt sich wohl für die kommende Saison. Nach übereinstimmenden Medienberichten wechselt Luke Shaw vom FC Southampton zu den Red Devils.

Unter anderem der "Mirror" berichtet von einem fixen Transfer des 18-Jährigen. Demnach überweist ManUnited fast 30 Millionen Euro an die Saints, um sich die Dienste des Linksverteidigers zu sichern.

Shaw erarbeitete sich in der abgelaufenen Premier-League-Saison nicht nur den Nationalspieler-Status, sondern auch das Interesse verschiedenster Top-Klubs. Neben United sollen auch der FC Arsenal und Chelsea interessiert gewesen sein.

Bei den Red Devils soll er nun rund 90.000 Euro pro Woche verdienen und die Nachfolge von Patrice Evra antreten. Der Franzose war zuletzt immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht worden, größter Interessent ist wohl Inter Mailand.

Luke Shaw im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung