Freitag, 14.03.2014

Stoke: Knie-OP bei Ex-Nationalspieler

Saison für Huth beendet

Für den ehemaligen Nationalspieler Robert Huth ist die Saison vorzeitig beendet. Der 29 Jahre alte Innenverteidiger vom englischen Erstligisten Stoke City wurde am Donnerstagabend erfolgreich an seinem lädierten Knie operiert und fällt für den Rest der Spielzeit aus.

Robert Huth musste sich einer Operation am lädierten Knie unterziehen
© getty
Robert Huth musste sich einer Operation am lädierten Knie unterziehen

"Die Operation war notwendig, wir hoffen, dass Robert zum Start der neuen Saison wieder fit ist", sagte Stoke-Teammanager Mark Hughes am Freitag.

Huth, der seit 2009 bei Stoke unter Vertrag steht, hatte sich die Verletzung bereits im November beim 2:0 im Ligaspiel gegen den FC Sunderland zugezogen.

Robert Huth im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Marko Arnautovic trifft bei Stokes Sieg gegen Middlesbrough doppelt

Arnautovic-Doppelpack bei Stoke-Sieg - Fuchs trifft bei Leicester-Erfolg

Saido Berahino ist angeblich positiv auf eine Modedroge getestet worden

Stoke: Berahino mit positivem Dopingtest

Marko Arnautovic zentraler Mann bei Stoke-Match

Arnautovic zentraler Mann bei Stoke-Remis


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 30. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 30. Spieltag

Primera Division, 29. Spieltag

Serie A, 30. Spieltag

Ligue 1, 31. Spieltag

Süper Lig, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.