Ärger für Messi-Doppelgänger im Iran

SID
Montag, 08.05.2017 | 19:59 Uhr
Lionel Messi hat einen Doppelgänger im Iran
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Böse Überraschung für einen Doppelgänger Lionel Messis im Iran: Weil sich eine zu große Menschenmenge um den iranischen Studenten Reza Paratesh gebildet hatte, um ein Foto mit dem jungen Mann zu erhaschen, löste die Polizei die Versammlung auf. Die Beamten nahmen Paratesh mit aufs Revier und beschlagnahmten dessen Auto.

Paratesh, dessen Ähnlichkeit mit dem viermaligen Weltfußballer Messi verblüffend ist, hat sich seinen Bart genauso geschnitten wie der Spielmacher des FC Barcelona. Der 25-Jährige schnitt auch seine Haare so wie sein Vorbild. Das Barca-Trikot mit Messis Rückennummer 10 hatte er von seinem Vater bekommen.

"Es macht mich glücklich, wenn ich die Menschen glücklich mache. Das gibt mir eine Menge Energie", sagte Paratesh über seine Rolle als begehrtes Messi-Double. Um diese künftig noch besser ausfüllen zu können, will er sich nun auch noch einige Tricks mit dem Ball aneignen.

Lionel Messi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung