Fussball

Van Bronckhorst verlängert bei Feyenoord

Von Ben Barthmann
Giovanni Van Bronckhorst bleibt zwei weitere Jahre Trainer von Feyenoord Rotterdam

Der Tabellenführer der Eredivisie bindet seinen Cheftrainer um zwei weitere Jahre. Giovanni van Bronckhorst bleibt Feyenoord Rotterdam erhalten und denkt an die Zukunft.

Mit 36 Punkten führt Feyenoord nach 15 Spieltagen die Tabelle der Eredivisie souverän an. Das Team von Giovanni van Bronckhorst kann sich auf weitere Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen Trainer freuen, gab der Klub doch einen Ausbau des Arbeitspapiers bis 2019 bekannt.

Einige Stunden vor dem Aufeinandertreffen in der Europa League gegen Fenerbahce verkündete der Klub die Einigung mit van Bronckhorst. Dieser ist seit Mai 2015 verantwortlich für das Team und denkt auch weiter vor allem an eines: "Ich sehe noch viele Möglichkeiten, weiter zu wachsen."

Giovanni van Bronckhorst im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung