Sieg im Ligapokal: 100. Titel für Celtic Glasgow

SID
Montag, 28.11.2016 | 11:22 Uhr
Celtic Glasgow hat gestern den 100. Titel der Vereinsgeschichte geholt
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der schottische Meister Celtic Glasgow hat am Sonntag den 100. Titel in der 129-jährigen Klub-Historie gewonnen. Der Gegner von Borussia Mönchengladbach in der Champions-League-Gruppenphase sicherte sich den Ligapokal durch ein 3:0 (2:0) gegen den FC Aberdeen.

Die Tore erzielten der Australier Tom Rogic (16.), James Forrest (37.) und Moussa Dembele (64., Foulelfmeter). Für Teammanager Brendan Rodgers war es der erste Titel als Celtic-Coach.

Alle Infos zu Celtic Glasgow in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung