Donnerstag, 21.04.2016

Spatenstich im Mai in Tirana

Albanien baut neues Stadion

EM-Debütant Albanien baut in Tirana ein neues Nationalstadion. Das gaben der nationale Fußballverband FSHF und Premierminister Edia Rama am Donnerstag bekannt.

Ein WM-Stadion in Brasilien 2014
© getty
Ein WM-Stadion in Brasilien 2014

Die Arena soll 22.300 Zuschauern Platz bieten. Der erste Spatenstich soll im Mai vorgenommen werden, die Eröffnung ist für 2019 geplant. Das aktuelle Stadion in Tirana hat 19.000 Plätze und entspricht nicht den UEFA-Standards.

Bei der am 10. Juni beginnenden EM bekommt es das Team von Nationaltrainer Giovanni De Biasi mit Gastgeber Frankreich, Rumänien und der Schweiz zu tun.

Das könnte Sie auch interessieren
Vardy und Ranieri gehen getrennte Wege

Vardy: Spekulationen "unwahr und verletzend"

Mario Mandzukic erzwang die Juve-Führung gegen Empoli

26. Spieltag: Juve problemlos - Napoli patzt in Überzahl

Kamil Glik erzielte das einzige Tor für Monaco gegen Guingamp

27. Spieltag: Monaco verteidigt Spitze mit Mühe


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 24. Spieltag

Serie A, 26. Spieltag

Ligue 1, 27. Spieltag

Süper Lig, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.