Gomez lässt Option verstreichen

SID
Donnerstag, 21.04.2016 | 15:14 Uhr
Mario Gomez kämpft mit Besiktas noch um den Titel in der Süper Lig
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Mario Gomez möchte sich offenbar noch nicht festlegen, wo er nächste Saison spielen wird. Eine Option, seine Beschäftigung bei Besiktas um ein weiteres Jahr zu verlängern, ließ er am Freitag verstreichen.

"Die Vertragssituation, die letztes Jahr zwischen den Vereinen getroffen wurde, sieht leider vor, dass nun fünf Spieltage vor Meisterschaftsende eine richtungsweisende Entscheidung für die kommende Saison getroffen werden muss", wird Gomez in der Bild zitiert. Der Nationalstürmer ist seit 2015 von Florenz an den türkischen Klub ausgeliehen.

Voraussetzung für einen Verbleib des 30-Jährigen in Istanbul, wäre die Qualifikation zur Königsklasse: "Mit Besiktas in der Champions League zu spielen, vor allem in diesem fantastischen neuen Stadion, wäre für das Team, den Verein, die Fans und mich eine grandiose Sache."

Verstärkung als Bedingung

Trotz fünf Punkten Vorsprung bei fünf verbleibenden Spielen wartet der aktuelle Top-Scorer der türkischen Liga aber noch. "Die Champions-League-Qualifikation und wie die Mannschaft in der neuen Saison aussehen wird, wird eben definitiv erst nach Saisonende feststehen. Diese beiden Punkte sind für mich elementar."

Gomez kann und will sich "erst danach mit meiner Zukunft beschäftigen". Der frühere Bayern-Stürmer hält aktuell bei 24 Toren in 37 Pflichtspielen - eine Quote, die international natürlich Begehrlichkeiten weckt.

Mario Gomez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung