Montag, 01.02.2016

Stürmer war bei Feyenoord suspendiert worden

Kazim-Richards wechselt zu Celtic

Der beim niederländische Traditionsklub Feyenoord Rotterdam suspendierte Angreifer Colin Kazim-Richards hat einen neuen Verein gefunden. Der 29 Jahre alte türkische Nationalspieler unterschrieb am Montag beim schottischen Fußball-Meister Celtic Glasgow einen Vertrag bis Juni 2018.

Colin Kazim-Richards hatte einen niederländischen Journalisten bedroht
© getty
Colin Kazim-Richards hatte einen niederländischen Journalisten bedroht

Kazim-Richards war von Feyenoord am 19. Januar klubintern gesperrt und auf die Transferliste gesetzt worden. Er hatte einen Journalisten der Tageszeitung AD bedroht, nachdem dieser einen kritischen Artikel über ihn geschrieben hatte.

Daraufhin hatte die Klubleitung den Stürmer aus dem Team und auch vom Training ausgeschlossen. Kazim-Richards Vertrag in Rotterdam lief ursprünglich noch bis 2017.

Alles zu Celtic Glasgow


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 6. Spieltag

Primera Division, 6. Spieltag

Serie A, 6. Spieltag

Ligue 1, 7. Spieltag

Süper Lig, 6. Spieltag


Der beim niederländische Traditionsklub Feyenoord Rotterdam suspendierte Angreifer Colin Kazim-Richards hat einen neuen Verein gefunden.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.