Montag, 01.02.2016

Grieche war zuletzt vereinslos

Gekas zieht nach Sion weiter

Wandervogel Theofanis Gekas tritt seine 15. Station als Profi an. Der 35 Jahre alte frühere Bundesliga-Torschützenkönig unterschrieb beim Schweizer Erstligisten FC Sion einen Vertrag bis 2017.

Theofanis Gekas war 2006/07 Torschützenkönig der Bundesliga
© getty
Theofanis Gekas war 2006/07 Torschützenkönig der Bundesliga
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Grieche war nach einer Vertragsauflösung beim türkischen Erstligisten Eskisehirspor zuletzt vereinslos.

Gekas hatte 2006/2007 mit 20 Toren für den VfL Bochum die Torjägerkanone der Bundesliga geholt. In Deutschland spielte er zudem für Bayer Leverkusen, Hertha BSC und Eintracht Frankfurt.

Das könnte Sie auch interessieren
Pacult steht offenbar vor einem Trainer-Engagement

Peter Pacult bei Traditionsklub im Gespräch

Ist nicht mehr Coach der Portugiesen: Nuno Espirito Santo

Porto entlässt Trainer Nuno Espírito Santo

Bei den Bauarbeiten für das Khalifa International Stadium sollen besonders kritische Bedingungen geherrscht haben

WM 2022: Arbeiter werden "weiter ausgenutzt"


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 38. Spieltag

Primera Division, 38. Spieltag

Serie A, 37. Spieltag

Ligue 1, 38. Spieltag

Süper Lig, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.