Kuranyi verlässt Dynamo Moskau

SID
Donnerstag, 23.04.2015 | 13:01 Uhr
Zieht es Kevin Kuranyi in die Bundesliga?
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der ehemalige Nationalspieler Kevin Kuranyi wird Dynamo Moskau verlassen. "Nach fünf sehr schönen und interessanten Jahren nehme ich im Sommer Abschied", schrieb der 33-Jährige am Donnerstag auf seiner Homepage.

Dieser Schritt sei dem früheren Stuttgarter und Schalker nicht leicht gefallen, "weil mir dieser Verein, die Menschen in diesem Klub, die Stadt und das Land in dieser Zeit sehr ans Herz gewachsen sind".

Einer Rückkehr nach Deutschland steht Kuranyi, der für Dynamo in dieser Saison bisher in 19 Ligaspielen zehn Treffer erzielte, weiter offen gegenüber: "Wie es weitergeht, kann ich noch nicht sagen. Meine Familie möchte sehr gerne nach Deutschland zurück. Auch ich könnte mir eine Rückkehr in die Bundesliga gut vorstellen."

Kevin Kuranyi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung